ContestMX - der Contestmanager

Addons

Mit ContestMX können Wettbewerbe für Bilder auf einer Webseite unter pragmamx durchgeführt werden. Dazu können von Besuchern Bilder im Frontend zu einem bestimmten Wettbewerb/Thema hochgeladen, über welche dann die Benutzer der Seite abstimmen können. Im Gegensatz zu 'normalen' Bildergalerien wird hier direkt für den Rang des Bildes abgestimmt und der zeitliche Ablauf kann festgelegt werden. Das Modul übernimmt die gesamte Steuerung der Bilder und der zeitlichen Abläufe für die Wettbewerbe. Der Administrator hat direkten Zugriff auf alle relevanten Daten und Bilder und kann das Verhalten und Aussehen jedes Wettbewerbes einzeln bestimmen/verändern.


 

Entstehungsgeschichte ContestMX

Wie kam ich dazu, ContestMX zu schreiben. Als Mitte 2009 der Terragen™-Wettbewerb eingestellt wurde, suchte ich lange eine Lösung diesen wieder aufleben zu lassen. Da es keine "fertige" Lösung für solch einen Bilder-Wettbewerb gab, blieb mir nichts anderes, als selber etwas zu programmieren.

Vorher hatten die Betreiber des Wettbewerbes nur umständliche Lösungen, mit viel Admin-Arbeit zur Pflege der Wettbewerbe. Das wollte ich nicht. Der Wettbewerb sollte weitestgehen Adminfrei ablaufen. Nur zur Kontrolle und Freischaltung sollte der Admin aktiv werden.

 

So entstand Anfang 2009 die erste Version von ContestMX auf der Basis des CMS PragmaMX. Dieses stellte bereits eine umfangreiche API zur Verfügung, welche ich nutzen konnte. Bereits im februar 2009 konnte somit der erste Wettbewerb auf terragen-masters starten. Nach noch anfänglichen Schwierigkeiten stellte sich die gewählte Lösung als ausreichend heraus, konnte aber noch nicht alle Bedürfnisse befriedigen. Somit entstand Anfang 2010 eine komplett neue Version von ContestMX. Diese weist nun viele neue Funktionen und Abläufe auf, die dem Admin das Leben leichter machen.

Das Neue ContestMX-Modul ist seit Mai 2010 auf terragen-masters und bei der fraktal-schmiede erfolgreich im Einsatz. erfolgreich im Einsatz.
 

Yazar TerraProject Tarih: Mittwoch, 23. Juni 2010