pragmaMx

pragmaMx - the fast CMS

Home  /  FAQ
 

 FAQ (Häufige Fragen und Antworten)


Bereich: Start -> Zusatzmodule


Sollte hier eine Frage nicht beantwortet sein, dann klicken Sie hier um sie hinzuzufügen

Beim Upload generell ist wichtig, dass die maximalen Seitenlängen des Bildes eingehalten werden. Die werden beim Upload angezeigt. Ebenso ist die Dateigrösse  wichtig! Ein Bild von einer einigermaßen zeitgemäßen DigiCam oder Smartphone hat meistens mehr als 8 Megapixel. D.h die längste Seite liegt bei mehr als 3000 Pixeln. Bei dieser Dateimenge müsste PHP auf dem Server einen Speicher von min 500 MBytes zugewiesen bekommen haben. Die meisten Server geben PHP aber nur Max 128 MByte.

D.h.
Unabhängig von der Dateigrösse muss die SiriusGallery (SG) das Bild 2x komplett in den Speicher laden können, um die thumbnails zu erstellen. Da jpeg komprimiert ist, entstehen dennoch unabhängig von der Dateigrösse eine Datenmenge von mehren Megabyte.

Beispiel: ein Bild mit den Abmaßen 1024x800 Bildpunkten (24bit Farbtiefe ist Standard) kann als jpeg eine Dateigröße von nur 200 KByte haben. Entpackt im Speicher werden daraus =1024x800x24 = 19660800 Bytes. Also fast 20 MBytes......

Beispiel 2: Bild 3000x2000 Bildpunkte sind schon entpackt mehr als 140Mbyte
                Bild 4000x3000 Bildpunkte  = 288 Mbyte

Die SG testet, vor dem einlesen ab, ob genug Speicher für das Bild vorhanden ist. Wenn nicht, bricht die SG ab.

Meine Empfehlung deshalb. Die Einstellungen der SG auf Max 1025px Bildbreite einstellen und Max 1000Kbyte Dateigrösse. Das sollte bei den meisten Servern gehen.