pragmaMx

pragmaMx - the fast CMS

Home  /  Artikel
 

Artikel zur Kategorie: pragmaMx


Ankündigung pragmaMx 2.7 (pragmaMx)

pragmaMx

pragmaMx 2.7.so kurz nach dem Release von der Version 2.6.x haben wir nun schon wieder das nächste Update in Arbeit. Viele Zeilen Code sind da wieder neu und geändert. Die wichtigsten Sachen hier mal als Vorschau:

  • endlich der erhoffte Bugfix für den ckEditor :)
  • so ziemlich alle Module angefasst und deren Ausgaben optimiert, bzw verbessert u.a.:
    • Your_Account - Konfiguration auf Datenbank umgestellt.
    • Feedback überarbeitet - Centerblock hinzu
    • Suche überarbeitet - TagCloud-Block hinzu
    • neue Blöcke für verschiedene Module hinzu
  • das Modul My_eGalerie wird aus dem Core entfernt und nur noch eine gewisse Zeit als Zusatzmodul angeboten
  • den Code weitestgehend auf PHP8 umgestellt
  • fehlerfrei unter 7.4.xx 
  • MySQL 8 geht noch nicht !!!!
  • Mehrsprachigkeit optimiert im Core sowie verschiedenen Modulen 
  • Keywordsverwaltung hinzu
  • Breadcrump-Verwaltung hinzu
  • Theme-Verwaltung verbessert

Wir hoffen, die Änderungen kommen Euch entgegen. Wir planen das Release für den Juni.

DSGVO - Cookie Einwilligung (pragmaMx)

News

Das aktuelle EuGH-Urteil zu Cookies und dem Facebook Like-Button hat wieder mal hohe Wellen geschlagen. Die rechtlichen Hintergründe sind so kompliziert, das fast keiner mehr durchblickt. Die Kurzversion des Urteils lautet vereinfacht: Ohne echte Einwilligung ist sind z.Bsp. Tracking Cookies tabu, Seitenbetreiber sind auch für den Facebook Like Button auf ihrer Seite mit verantwortlich. Allerdings sind sogenannte First Party-Cookies auch weiterhin ohne Einwilligung erlaubt. Das pragmaMx-CMS setzt ausschließlich diese First-Party-Cookies ein zur Speicherung der Session. Diese dienen dazu die Funktionalität der Webseite zu ermöglichen. Dabei werden natürlich keine personenbezogenen Daten erfasst. Der von pragmaMx angebotenen Cookie-Banner ist dafür (nach heutigem Stand) ausreichend und eigentlich nicht einmal notwendig.

Wenn ausserdem selber noch verschiedene Tracking- oder Werbe-Scripts  vom Webseitenbetreiber eingebaut werden so reicht der pragmaMx-eigene Banner nicht mehr aus. Dazu müssen nach neuester Rechtssprechung sogenannte Consens-Tools vorhanden sein, die dem User erlauben, darüber zu entscheiden, welchen Cookie sie zulassen. Gleiches gilt auch für die Verwendung von SocialMedia-Plugins. Diese derzeit erhältlichen Consens-Tools sind größtenteils kostenpflichtig und decken auch nich alle alles ab. Dabei gibt sowohl allgemeine Lösungen, die für viele Webseiten geeignet sind, als auch spezielle Plugins für unterschiedliche Shopsysteme und CMS-Systeme. Dazu muss der Webseitenbetreiber selbst entsprechende Recherche betreiben, welches Tool für Ihn am besten zutrifft. Jeder muss sich also jetzt um die korrekte Umsetzung des Urteils kümmern.

Wir vom pragmaMx-Team möchten deshalb noch einmal dringend daran erinnern, eure Webseiten dahingehend zu überprüfen, ebenso auch die entsprechenden Nutzungs- und Datenschutzbedingungen.

Ein, alle Eventualitäten umgfassendes, Tool dazu kann und wird von uns nicht angeboten werden. Solltet Ihr aber Lösungen finden und nicht wissen, wir diese in pragmaMx integriert werden kann, so stehen wir euch aber mit Rat gern zur Seite. Dazu könnt Ihr dann gerne eine Thread in unserem Forum beginnen. Bitte deshalb uns nicht direkt anschreiben, da diese Informationen dann ja auch allen Community-Mitgliedern zugute kommen sollen.

 

Viel Grüße

 

Euer pragmaMx-Team

pragmaMx 2.5.1. veröffentlicht (pragmaMx)

pragmaMx

nachdem es nun ein Weile gedauert hat, hier nun aber doch ein neues Update. Innerhalb des Core-Systems hat sich auf Grund der neueren PHP-Versionen einiges geändert. Für den Versionssprung von PHP7.1 auf 7.3ff.  mussten wir mehr als 500 Dateien ändern. Wir hoffen, uns ist nichts durchgerutscht.

Den Download findet Ihr -> Hier

Weitere Infos im Forum

 

 

Downloadbereich umgestaltet (pragmaMx)

News

auf Grund der bevorstehenden Updates von pragmaMx und vieler Module haben wir den Downloadbereich umgestaltet. Alle alten Versionen und Module wurden in ein Archive verschoben. Die "alten" Versionen verden aber nicht gelöscht, so daß für alle noch alles downloadbar ist. Bitte aber unbedingt beachten, welche Versionsvoraussetzungen bei den einzelnen Versionen, Modulen und Themes stehen.


80 Artikel (20 Seiten, 4 Artikel pro Seite)